Neue Buslinie nach Italien und Frankreich

27.9.2013

Haben Sie vor, nach Italien oder Frankreich zu reisen? Seit dieser Zeit können Sie sich dorthin  mit der neuen Linie ohne Umsteigen bequem  fahren lassen.

Abends steigen sie in Bratislava einfach in den Bus ein und an dem nächsten Tag bewundern Sie schon die Modegeschäfte in Milano oder die schöne Küste in Marseille.

Die neue Buslinie können Sie auch zum Besuch der Städte wie Graz, Klagenfurt, Verona, Brescia, Genf, Nice oder Toulon nutzen.

Zögern Sie nicht und fahren Sie mit der Prima-Linie von Punkt A nach Punkt B.
Den Link zum Fahrplan  >>HIER<<

Die Fahrkarten können Sie einfach und schnell über unser Online-Einkaufssystem oder in einer der Kassen am Busbahnhof in Bratislava kaufen.

 

Verbindung suchen