In den Urlaub nach Amsterdam mit Eurolines

29.7.2015

Schließen Sie Ihre Augen und versuchen Sie sich Amsterdam vorzustellen. Sehen Sie vor sich Kanäle mit kleinen Booten, im Wasser sich spiegelnde Geländer mit Fahrrädern mit typischen holländischen Häuschen mit Geranien geschmückten Fenstern im Hintergrund? 

Das ist kein Zufall! Amsterdam wird nämlich wegen der Kanäle, die die Stadt umgeben, seit dem 17. Jahrhundert auch das Venedig des Nordens genannt. In der Hauptstadt der Niederlande sollten Sie auf jeden Fall die weltberühmten Ausstellungen in den Galerien wie das Anne-Frank-Haus, das Van-Gogh-Museum und das Rembrandt-van-Rijn-Museum besuchen. Es warten auf Sie verschiedene saisonale Aktivitäten und bunte Kulturprogramme. Wenn Sie absolut "in" sein möchten, lassen Sie  sich von der Stadt verführen.

Verbindung suchen