Sicherheit

 
 

Reisen ist ein unvermeindlicher Bestandteil unserer Leben, wir reisen immer schneller, Strassen sind rege und übervoll, Lenker sind nervös. Es gibt viele Gründe, warum für Sicherheit von Reisen zu sorgen. Für uns ist Ihre Sicherheit an erster Stelle in alles, was wir für Sie tun. Daher kümmern wir uns wirklich um:

Fehlerfreier Unterhaltungszustand unserer Busse

- Niedgriges Alter unserer Busflotte ist die beste Prävention. Deshalb investieren wir regelmässig in Besorgung von neuen Bussen.
- Im Sinne der geltenden Gesetzgebung werden unsere Busse innerhalb regelmässigen technischen Kontrollen untersucht.
- Eine der unbedingten Prioritäten ist die Kontrolle von Bremssystem, Steuerungsmechanismus und Funktionsfähigkeit der Beleuchtung.
- Busfahrer kontrollieren den Unterhaltungszustand des Busses regelmässig vor jeder Fahrt, während jeder Fahrt, nach jeder Fahrt sowie beim Schichtwechsel mit anderem Busfahrer.

Einhaltung von Fahrzeiten, Ruhezeiten und Sicherheitspausen für Busfahrers

- Wir beachten und halten die obligatorischen, gesetzlich vorgeschriebenen Ruhezeiten ein.
- Der Busfahrersberuf ist sehr anspruchsvoll und Einhaltung der allen Ruhezeitnormen ist erforderlich für Ihre maximale Sicherheit. Unglücklicherweise, nicht alle Beförderer respektieren diese Vorschrifte, oder sie diese Vorschriften vorsätzlich umgehen.

Einhaltung der Beförderungskapazität des Fahrzeuges

- Unser Unternehmen betriebt verschiedene Busse mit verschiedenen Passagierkapazitäten  abhängig von der Bustype.
- Unsere Busfahrer müssen kontrollieren, wieviel Passagiere im Bus sind, damit die Beförderungskapazität des Fahrzeuges angesichts der Sicherheit nicht überschritten wird.- Dank einer bestimmten Funktion der Ticketmachinen am Bord unserer Busse kann der Busfahrer jederzeit feststellen, wieviel Passagiere am Bord im Moment sind.
- Alle Angaben bezüglich des bestimmten Buslinienverkehrs werden in der Ticketmaschine gespeichert und dann am Ende des Tages werden diese Angaben in unsere interne Dateibase drahtlos aufgenommen. Auch auf diese Weise können wir feststellen, ob der Busfahrer die Passagierkapazität des Fahrzeuges überschritten hat.

Sie können auch zu Ihrer eigenen Sicherheit unterwegs damit beitragen, dass Sie die Sicherheitsgurten in den mit ihnen ausgestatteten Bussen benutzen werden. Jeder mit den Sicherheitsgurten ausgestattete Sitzplatz ist sichtbar bezeichnet mit einem Piktogramm. Die meisten Busse von Slovak Lines sind mit Sicherheitsgurten laut geltenden slowakischen Gesetzes ausgestattet.

- Bei internationalen Buslinienverkehren befinden sich die Sicherheitsgurten auf allen Sitzplätzen.
- Wir bitten Sie, die Sicherheitshinweise des Busfahrers zu respektieren, auch wenn es für Sie nicht ziemlich angenehm und bequem ist. Uns geht es um Ihre Sicherheit.

 

Verbindung suchen